Sattelfest auf dem E-Bike

Eine eigene Fahrradversicherung hilft!

Sind Sie E-Bike-Fan? Die Deutschen auf jeden Fall! Über 7 Millionen elektrische Zweiräder sind hierzulande unterwegs. Und täglich kommen neue hinzu. Leider sind die Drahtesel auch bei Langfingern beliebt. Eine Hausratversicherung deckt den Verlust bei Einbruch. Wenn ein zusätzlicher Baustein vereinbart wurde, ebenso bei Diebstahl außerhalb der eigenen vier Wände. Über eine Fahrradversicherung sollten Sie nachdenken, falls Sie ein teures E-Bike Ihr Eigen nennen. Unter anderem umfasst diese Versicherung Schäden, die durch Unfälle oder Mängel nach Ablauf der gesetzlichen Gewährleistungspflicht entstehen. Wir zeigen Ihnen, wie angenehm eine solche Versicherung sein kann und welche Nachlässe es für Familien geben kann. 


Sattelfest auf dem E-Bike

Eine eigene Fahrradversicherung hilft!

Anzeigepflicht bei Gebäudeleerstand

Überprüfen Sie Ihre Immobilien!

Wohnen wie gewohnt im Pflegefall

Sorgen Sie jetzt zusätzlich vor!

Zecken-Alarm: So versichern Sie sich richtig!

Die Zeckengefahr steigt. Wie sich schützen können, erfahren Sie hier.

Top